Rechtliches

Pflegeberufegesetz, Pflegeberufe-Ausbildungs- und -Prüfungsverordnung etc.
 Datei / Formular   Beschreibung 
Pflegeberufegesetz (PflBG) Pflegeberufegesetz (PflBG), Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 49, ausgegeben zu Bonn am 24. Juli 2017
Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV) Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV), Bundesgesetzblatt Jahrgang 2018 Teil I Nr. 34, ausgegeben zu Bonn am 10. Oktober 2018
Gesetz zur Änderung schulrechtlicher Vorschriften Gesetz zur Änderung schulrechtlicher Vorschriften, Niedersächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt 25/73, ausgegeben in Hannover am 27. Dezember 2019
Durchführung des PflBG - Psychiatrische Kliniken Durchführung des Pflegeberufegesetzes - Psychiatrische Kliniken als Träger der praktischen Ausbildung - Stellungnahme der Niedersächsischen Landesschulbehörde Regionalabteilung Braunschweig als Rechtsvorgängerin des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Braunschweig.
Ergänzende Bestimmungen zur praktischen Ausbildung nach PflBG (RdErl. d. MK v. 11.05.2020) Regelungen zu Anforderungen an Einrichtungen für die praktische Ausbildung sowie zur Praxisanleitung (in Ergänzung der im PflBG normierten Ausführungen). Erschienen im Niedersächsichen Ministerialblatt 26/2020
Faktorenverzeichnis BFS Pflege (BBS) Faktoren des Bildungsganges BFS Pflege zur Berechnung der Lehrkräftestunden (für BBS)
Gesundheitsfachberufegesetz - Nds. GVBl. Nr. 24/2019 Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Gesundheitsfachberufegesetzes, erschienen im Niedersächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt Nummer 24/2019
Fristverlängerung für die 24-h-Fortbildung gem. § 4 PflAPrV Aufgrund der weiterhin anhaltenden pandemischen Lage und zur Sicherstellung der Qualifikation der Praxisanleitungen wird die Frist für die berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden gem. § 4 Abs. 3 S. 1 PflAPrV in Niedersachsen längstens bis zum zum 30. September 2022 verlängert. Weiterhin kann die 24-stündige berufspädagogische Fortbildungsmaßnahme längstens bis zum zum 30. September 2022 als reines Online-Angebot angeboten werden. Näheres dazu im entsprechenden Erlass (Stand: September 2021).
Fristverlängerung für die 24h-Pflichtfortbildung gem. § 3 NotSan-APrV Verlängerung der Jahresfrist sowie Erweiterung eines Online-Angebots für die berufspädagogischen 24-Stunden-Pflichtfortbildung für Praxisanleitungen gem. § 3 Abs.1 S. 1 Nr.1 lit. c Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter (Not- San-APrV) und Durchführungshinweise zu praktischen Prüfungen in Ausbildungsgängen der Gesundheitsfachberufe und der FS Heilerziehungspflege und BFS Pflegeassistenz

Artikelaktionen

Bearbeitet von: Andreas Fehn     letzte Änderung 2021-09-30T09:12:14+02:00