Prävention in Schulen

Die Schulen erhalten Beratung bei der Entwicklung und Fortschreibung ihres Sicherheits- und Präventionskonzepts auf Grundlage des Erlasses "Sicherheits- und Gewaltpräventionsmaßnahmen in Schulen in Zusammenarbeit mit Polizei und Staatsanwaltschaft".

Angebote

  • Entwicklung und Fortschreibung schulischer Sicherheits- und Präventionskonzepte
  • Unterstützung bei der Auswahl und Verankerung von Präventionsprojekten im Schulprogramm
  • Unterstützung bei der Auswahl von Instrumenten zur Überprüfung der Wirksamkeit von Präventionsprojekten und -maßnahmen
  • Beratung und Unterstützung bei der Vernetzung der Schule mit der Polizei und außerschulischen Beratungseinrichtungen
  • Beratung zur Verbesserung des Klassen- und Schulklimas
  • Unterstützung zur Prävention und Intervention bei Mobbing unter Schülerinnen und Schülern
  • Beratung zur Schülerstreitschlichtung / Mediation und zum Klassenrat

 

Ihre Ansprechpartner sind

 

Für das RLSB Braunschweig
Bettina Rohse
Bettina.Rohse@rlsb-bs.niedersachsen.de
Für das RLSB Hannover
Sarah Iken
Sarah.Iken@rlsb-h.niedersachsen.de
Für das RLSB Lüneburg
Gesine Hahn
Gesine.Hahn@rlsb-lg.niedersachsen.de
Für das RLSB Osnabrück
Johannes Läsche
Johannes.Laesche@rlsb-os.niedersachsen.de

 

Beratungsanfrage Prävention

 

Artikelaktionen

Bearbeitet von: Admin     letzte Änderung 2021-09-13T12:54:28+02:00